facebook Instagram

Luuszapfe-Cup

Der Luuszapfe Cup ist ein Parcours der Sport Union Schweiz, welcher während dem Winter zu einer beliebigen Zeit in der eigenen Turnhalle durchgeführt werden kann. Die Resultate werden online eingereicht und die vereinsübergreifende Rangliste ermöglicht ein Fernduell mit anderen Vereinen. Die Durchführung dauert rund 90 Minuten (mit Auf- und Abbau). Die Teilnahme ist für alle Mitgliedsvereine kostenlos.

 

Den Luuszapfe-Cup gibt es in zwei Varianten:

 

 

Weitere Informationen (Reglemente, Ranglisten etc.) sind auf den entsprechenden Unterseiten zu finden.

 

Neuerungen Saison 2022/2023

Nachdem in der letzten Saison mehr als 4x so viele Kinder teilgenommen haben, wurde der Luuszapfe-Cup über die Sommerpause hinweg überarbeitet. Nachfolgend sind die wichtigsten Änderungen kurz zusammengefasst. Im untenstehenden Video werden die Neuerungen ab der Saison 2022/2023 im Detail vorgestellt und auch die Hintergründe für diese Entscheidungen beleuchtet. Die Änderungen gelten, wo nichts anderes vermerkt ist, für beide Varianten (Jugi Luuszapfe-Cup und Getu Luuszapfe-Cup)

 

Neue Kategorien

 

Beim Luuszapfe-Cup wird neu eine Geschlechtertrennung vorgenommen. Aufgrund der grossen Teilnehmeranzahl gibt es zudem neu vier statt drei Alterskategorien: U9, U11, U13 und U17. Die Einteilung in die entsprechende Kategorie geschieht neu durch den Jahrgang.

 

Anpassung der Vereinswertung

 

Ab der Saison 2022/2023 gibt es zwei Vereinswertungen: Kinder / Jugendliche. Die Vereinswertung gewinnnen kann nur ein Verein mit mindestens fünf Teilnehmenden, welcher Mitglied bei der Sport Union Schweiz ist. Die Vereinspreise werden neu an der Delegiertenversammlung persönlich überreicht und ermöglicht den Vereinen eine tolle Präsenz.

 

Preise

 

Neu erhalten nur alle Gewinnerinnen und Gewinner der Kategorien einen Sachpreis. Die Ränge zwei und drei werden aufgrund der grösseren Kategorienanzahl nicht mehr mit Sachpreisen ausgestatten. Der Verein kann auf Wunsch ein Diplom verlangen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten weiterhin ein Teilnehmergeschenk.

 

Teilnahmegebühr

 

Für alle Vereine der Sport Union Schweiz bleibt der Luuszapfe-Cup inkl. Teilnehmergeschenk kostenlos. Für externe Vereine wird die Teilnahmegebühr von CHF 20 auf CHF 50.- erhöht plus 2.- pro teilnehmendes Kind als kleiner Anteil am Teilnehmergeschenk.  

 

Beschreibungen / Übermittlung

 

Die unzähligen Beschreibungen wurden zu einem offiziellen Reglement zusammengefasst (DOK 20.1 Jugi Luuszapfe-Cup / DOK 20.2 Getu Luuszapfe-Cup). Dies vereinfacht den Leiterpersonen die Durchführung massiv. Neu muss auch nicht mehr pro Kategorie ein Excel eingereicht werden. Die Einteilung inkl. Berechnung übernimmt die Sport Union Schweiz. Auch das Layout des Excels wurde vereinfacht.

 

Disziplinen Getu Luuszapfe-Cup

 

Beim erstmals durchgeführten Getu Luuszapfe-Cup gibt es drei Anpassungen:

 

- Windmühle: Es wird eine Matte mehr eingebaut, damit genügend Platz für die Kinder vorhanden ist

 

- Erbsenzähler: Der Sturzhang kann neu auch am Barren statt an den Ringen gemacht werden (Rücksichtnahme auf Infrastruktur)

 

- Hand über Kopf: Der Handstand ist für viele jüngere zu schwer. Neu kann die Strecke auch in der Stütz-Position absolviert werden (5 Strafsekunden)

 

Klarere Bestimmungen

 

In den Reglementen wird klarer geregelt, was passiert, wenn ein Kind oder Verein die Reglemente nicht befolgt. Ebenso wird festgelegt, wie bei Zeitgleichheit gewertet wird.

 

Neuer Zeitrahmen ab 2023/2024

 

Ab der kommenden Saison 2023/2024 ist die Durchführung zwischen Januar – März möglich.

 

Rückblickvideo

 

Die Sport Union Schweiz erstellt als Erinnerung für die Kinder ein Rückblickvideo. Vereine werden dazu angehalten, Fotos oder ein Video mit der Einreichung zu übermitteln. Auf das beste Foto wartet ein kleiner Preis.

 

News Luuszapfe-Cup

31.03.2023 | dezentral | Sport Union Schweiz

09.09.2022 - Von September 2022 bis März 2023 findet die vierte Austragung des Jugi Luuszapfe-Cups sowie die zweite Austragung des Getu Luuszapfe-Cups…

20.07.2022 - 495 herzige Plüsch-Luuszapfe haben den Weg zu den Kindern gefunden, die am 3. Luuszapfe-Cup Jugi bzw. an der Premiere des Luuszapfe-Cup…

21.04.2022 – Bei der dritten Durchführung des Jugi Luuszapfe-Cup haben 436 Kinder und Jugendliche teilgenommen. Das sind fast 4x so viele wie im…

Worum geht es?

Der Luuszapfe-Cup ist ein Parcours, welcher in der eigenen Halle durchgeführt wird - im Fernduell mit anderen Vereinen. Die Durchführung ist jederzeit zwischen September und März möglich und dauert rund 90 Minuten.


> Infoflyer 2021/22

 

Resultatmeldung

Die Resultate werden in einem Excel-Formular zusammengetragen und können bis am 31. März via Onlineformular an die Sport Union Schweiz übermittelt werden.

 

Patronat

Den Luuszapfe Cup hat der inzwischen leider verstorbene Andreas Inderkum (87), Sempach-Station, mit einer grosszügigen Spende ermöglicht.

 

Auskunft

Geschäftsstelle Sport Union Schweiz, Lukas Minder, Leiter Sport & Wettkämpfe, Telefon 041 262 13 23 oder via Mail.

 

facebook Instagram