Jugitag

In der Sport Union Schweiz finden alljährlich die regionalen Jugitage der Regionalverbände sowie alle zwei Jahre zusätzlich der Schweizer Jugifinaltag statt.

Der Jugitag ist für viele Kinder ein prägendes Sporterlebnis, ja meistens sogar der allererste Wettkampf ihres Lebens. Sie können aus verschiedenen Wahldisziplinen auswählen und zusammen mit ihren Vereinsgspänli einen tollen, unvergesslichen Tag erleben.

 

 


Jugitage 2021

DatumWettkampfOrt (Update 01.03.21)VerbandOrganisatorInfos/Anmeldung
29.05.2021Jugitag Ostschweiz WEST@HOME auf den vereinseigenen AnlagenSport Union OstschweizTSV Guntershausenwww.sportunionost.ch
30.05.2021Jugitag Ostschweiz OST@HOME auf den vereinseigenen AnlagenSport Union OstschweizTV Cervus Andwil-Arneggwww.sportunionost.ch
12.06.2021Jugitag Freiburg@HOME auf den vereinseigenen AnlagenFTSUTV Wünnewilwww.ftsu.ch
20.06.2021Jugitag Schwyz und
Zentralschweiz
(Vereine der SUZS sind miteingeladen)
@HOME auf den vereinseigenen AnlagenSport Union Schwyz
 
KTV Einsiedelnwww.susz.ch

www.suzs.ch
26.06.2021Jugitag Nordwestschweiz@HOME auf den vereinseigenen AnlagenPolysport NordwestschweizKTV Laupersdorfwww.polysport-nws.ch
28.08.202110. Schweizer Jugifinaltag Oberriet SG, BildstöckliSport Union SchweizTSV Montlingenwww.sportunionschweiz.ch

Schweizer Jugifinaltag

Alle zwei Jahre können sich die Besten der regionalen Jugitag für den Schweizer Final qualifizieren. Hier geht es zum Schweizer Jugifinaltag der Sport Union Schweiz

Austragung 2021

Die Sport Union Schweiz erachtet Fixpunkte und Trainingsziele für die Kinder und Jugendlichen in der weiterhin ungewissen Situation als wichtig. Deshalb halten wir an den Daten der Jugitage und des Schweizer Jugifinaltags fest.

Beschluss 01.03.2021:
Aufgrund der weiterhin ungewissen Pandemie-Lage werden die regionalen Jugitage statt in physischer Form neu in virtueller Form (ähnlich Luuszapfe Cup) auf den vereinseigenen Anlagen ausgetragen. Wir sind bestrebt, aus den Teilnahmen eine Qualifikationsmöglichkeit für den Schweizer Jugifinaltag zu machen, um Motivationsanreize für die Jugendlichen zu schaffen. Die Teilnahme ist dieses Jahr kostenlos!

Weitere Details folgen.