facebook Instagram

Doris Dubach

DTV Luthern / LU

Die beiden «ewigen» Mitglieder das KTV Altstätten sind das Erfolgs-Trainergespann im Rheintal. Seit 40 (Christoph) bzw. 30 Jahren (Michele) bauen sie in der Leichtathletikgruppe des KTV das Fundament für Spitzenleistungen. Sie bieten eine breite Auswahl an Disziplinenmöglichkeiten an und sind bereit, mit anderen Trainer/innen gute Lösungen zu suchen. Die langfristige Entwicklung ihrer Athlet/innen ist ihnen wichtig. Dafür stehen sie im mindestens 50 Tage pro Jahr im Einsatz, sei es an Wettkämpfen, in Trainings oder beim Leiten von Trainingslagern ihres Vereins.

 

> Weitere Infos zum Damenturnverein DTV Luthern

 

 

 

 

 

 

 

Peter Keller

KTV Freienbach / SZ

Pascale leistet seit über 24 Jahren unermessliche Dienste für ihren Verein. 1999 hat sie mit dem Leiten des Aerobic für Kinder begonnen, später kamen das Turnen der Erwachsenen und die Jazzgymnastik dazu. Seit 2013 ist sie Kassierin des Vereins und als 2018 das Präsidium vakant wurde, hat sie kurzerhand den Vorstand geleitet, ebenso wie sie den Verein kompetent durch die Corona-Zeit geführt hat. Sie fördert auch das Rope Skipping und hat in diversen OKs von Schweizermeisterschaften und ähnlichen Anlässen mitgewirkt. Ebenso fördert und koordiniert sie auch Events in ihrer Wohngemeinde Reinach.

 

> Weitere Infos zum KTV Freienbach

 

 

 

 

 

 

 

Stefan Ziegler junior

TSV Waldkirch / SG

Peter ist als Läufer in zahlreichen Ranglisten verewigt und engagiert sich seit rund 40 Jahren im Breitensport. Zwischen 1984 und 2001 war er Läuferchef, TL-Chef  und über 8 Jahre Präsident des TV Ibach. 2010 als Beisitzer in den Regionalvorstand gewählt, leistet er enorme Arbeit im Hintergrund, sei es beim Jahresbericht, mit Fotografieren oder der Organisation von Anlässen. Für Sport Union Schwyz war er Mitorganisator der DV 2012 in Schwyz, der PK 2022 in Einsiedeln und des Jubiläumsauftritts 2019 beim Flugplatzfest in Emmen. Auf ihn kann man sich stets verlassen. Aktuell koordiniert er die Vorstandsmitgliedersuche und Konsolidierung des Vorstandes in der Sport Union Schwyz.

 

> Weitere Informationen zum TSV Waldkirch

 

 

 

 

 

 

 

Die Krankenversicherung Concordia ist seit 2017 verlässliche Partnerin der Sport Union Schweiz. Sie unterstützt den Verband als Sponsorin und dotiert den jährlich verliehenen Breitensportaward mit einer Gesamtsumme von 2500 Franken.  Mit dieser in einem mehrstufigen Verfahren vergebenen Auszeichnung für ausserordentliche Leistungen im Breitensport werden Personen honoriert, die sich durch eigene körperliche Leistung ausserhalb der gängigen Ehrungsschematas oder durch besonderen ehrenamtlichen Einsatz verdient gemacht haben.

 

facebook Instagram