400 «Sport-Uniönler» beim Wintersportfest auf der Klewenalp

Das Comeback des Wintersportfests war ein voller Erfolg: Über 400 Sportler/innen und Kinder aus den SUS-Vereinen wetteiferten vom 25. bis 27. Januar auf der Klewenalp bei Riesenslalom, Langlauf und Plauschaktivitäten um Sekunden und Bewegungsminuten.

 

Update 27.01.2019:
Fotoalbum des Wintersportfests 2019
Medientext

Update 26.01.2019: 
Rangliste ist online (Webseite Veranstalters Sport Union Beckenried)

 

Pünktlich zum Auftakt des 100-Jahr-Jubiläums der Sport Union Schweiz präsentiert sich die Klewenalp mit Top-Pistenverhältnissen. Dank der Initiative von OK-Präsidentin Annemarie Käslin und der Sport Union Beckenried ist das Wintersportgebiet am Vierwaldstättersee zum zweiten Mal Austragungsort des Wintersportfests der Sport Union Schweiz. Am Wintersportfest werden nicht nur die Verbandsmeister im Riesenslalom und Langlauf erkoren, das Fest ist auch der offizielle Auftakt zum Jubiläumsjahr «Sport Union Schweiz – 100 Jahre am Ball für den Breitensport».

Die Beteiligung ist mit über 400 Teilnehmenden aus 30 Vereinen höchst erfreulich: Freitagnachmittag:  70 Personen Winterwandern und Jassen.
Freitagabend: 180 Personen Schlittel- und Fondueplausch.
Samstag: 170 Ski- und Snowboarder vom Kind bis zum Senior im Riesenslalom
Samstag: 30 Langläufer/innen Einzel- und Staffelrennen.
Samstag: 100 Personen Schneeschuhlauf und Winterwandern
Sonntag: 245 Personen Plauschaktivität im Schnee und Jubiläumsauftakt

Weitere Infos unter Wintersport oder auf der Webseite des Organisators Sport Union Beckenried.