76. Jahrestagung der Veteranen in Freienbach abgesagt!

Der Vorstand der Veteranenvereinigung Sport Union Schweiz und das OK haben übereinstimmend beschlossen, die Jahrestagung vom 2. Mai 2021 in Freienbach abzusagen und durch eine briefliche Abstimmung zu ersetzen.

Die Jahrestagung ist das gesellschaftliche Highlight unserer Veteraninnen und Veteranen. Hier werden neue Veteraninnen und Veteranen feierlich aufgenommen und Mitglieder mit hohen runden Geburtstagen geehrt. Hier treffen sich aber vor allem Menschen, denen Turnen und Sport in jedem Alter Spass gemacht haben. Männiglich hatte sich nach der Absage im Vorjahr umso mehr auf das diesjährige Wiedersehen auf Schwyzer Boden am Zürichsee gefreut. Doch es soll auch im 2. Anlauf nicht sein.

Die anhaltend unsichere Situation mit der Corona-Pandemie veranlasst den Vorstand der Veteranenvereinigung zur Absage der für Sonntag, 2. Mai  2021, geplanten Tagung. Dem KTV Freienbach und seinem OK wird für die Organisationsbereitschaft herzlich gedankt.

Die Abstimmungsunterlagen werden den Veteraninnen und Veteranen  ca. Ende März 2021 zusammen mit weiteren Informationen zu gestellt. Der Vorstand wünscht allen weiterhin gute Gesundheit und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Das alte Sprichwort «Aller guten Dinge sind drei» - ob es wohl auch für Freienbach gilt?

Auskunft:
Urs Graber, Präsident der Veteranenvereinigung Sport Union Schweiz, per Tel. 071 971 23 87‬ oder Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen:
https://sportunionschweiz.ch/verband/veteranenvereinigung.html