Jugifinaltag 2021: Zeitplan und weitere Infos sind online!

421 Kinder sowie 128 Begleitpersonen werden am 28. August 2021 zum 10. Schweizer Jugifinaltag in Oberriet/SG erwartet. Der Zeitplan steht und der Organisator TSV Montlingen freut sich auf euch!

421 Kinder und Jugendliche aus 36 Vereinen sind für den 10. Schweizer Jugifinaltag angemeldet. Sie alle haben sich an den dezentralen regionalen Jugitagen für den Schweizerfinal qualifiziert. In Begleitung von 128 Leitenden und Betreuenden werden sie am 28. August die Reise ins Rheintal antreten, um die Jugi-Champions der Sport Union Schweiz zu erküren. Das OK des TSV Montlingen hat trotz schwieriger Umstände alles unternommen, um den Kindern und Jugendlichen bis zum 16. Altersjahr und ihren Begleitpersonen ein unbeschwertes Finalerlebnis zu ermöglichen. Dafür steht ein über 100-köpfiges Helferteam im Einsatz.

 

Die Sport Union Schweiz dankt allen Vereinen und Jugiverantwortlichen für ihre termingerechte Anmeldung. Ein spezieller Dank geht an den TSV Montlingen unter OK-Präsident Marcel Loher und Vereinspräsident Pascal Wüst für die tolle Vorbereitung. Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Organisator die Mehrbelastung mit den Ungewissheiten der Pandemie und den zusätzlichen Covid-Massnahmen auf sich nimmt. Der TVS Montlingen ist auch diesbezüglich ein grosses Vorbild!

 

Mit verantwortungsbewusstem Verhalten im Vorfeld und am Jugifinaltag selber können alle Teilnehmenden den Organisator und die Sport Union Schweiz beim reibungslosen Ablauf unterstützen. Der Anlass wird mit Covid-Schutzkonzept durchgeführt.

 

> Hier geht es zum Zeitplan und weiteren Informationen zum Jugifinaltag

 

> Resultate der dezentralen regionalen Jugitage