Nadia Kaufmann, TSV Rohrdorf

Finalistin Breitensportward 2021

Seit 1989 Geräteturn-Hauptleiterin im TSV Rohrdorf und «mitschuldig» an der fulminanten Entwicklung der Geräteteriege von 10 auf über 60 Turnerinnen. Man kennt und schätzt sie auch in der SUS, sei es im OK von Verbandsmeisterschaften oder als jahrzehntelange Mitverantwortliche und Leiterin im beliebten Geräteturnlager.

«Nadia Kaufmann hat 2019 ihr 30-Jahr-Jubiläum als Geräteturn-Hauptleiterin. Sie setzt sich seit 30 Jahren für den Breitensport ein und hat die grosse Riege des TSV Rohrdorf geprägt. Von einer kleinen Gruppe von ca 10 Turnerinnen ist die Riege nun über 60 Turnerinnen stark. Aus der ganzen Region kommen Turnerinnen zum TSV Rohrdorf ins Geräteturnen, was dem unermüdlichen Einsatz von Nadia Kaufmann zu verdanken ist. Auch in den Sport Union Verbandslagern ist Nadia immer noch im Einsatz und als der TSV Rohrdorf die Verbandsmeisterschaften SUS durchführte, war Nadia immer im OK mit dabei.»

Für den TSV Rohrdorf:
Lea Jenelten

 

> zurück zur Übersicht