Corona-Update 07.09.21 — Zertifikatspflicht ab 13. September

Ab 13. September 2021 gilt für den Zutritt zum Sport und zu Vereinsanlässen in Innenräumen die Zertifikatspflicht.

Der Bundesrat hat heute entschieden, dass ab kommenden Montag nur noch geimpfte, genesene und getestete Personen Zutritt zu vielen Bereichen des öffentlichen Lebens erhalten. Die Zertifikatspflicht wird u.a. auf Innenbereiche von Hotels, Restaurants etc. sowie Freizeit-, Sport und Unterhaltungsbetriebe ausgeweitet.

 

Für  sportliche Aktivitäten gilt:

 

  • Für den Besuch von Sportveranstaltungen und Vereinsanlässe im Innenbereich braucht es künftig ein gültiges Zertifikat.
  • Ab 13. September müssen  auch unsere Kurse und Anlässe mit Zertifikatspflicht stattfinden.
  • Bei Trainings in Innenräumen wird der Zugang auf Personen mit Covid-Zertifikat eingeschränkt. Diese Beschränkung gilt nicht für beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die in abgetrennten Räumlichkeiten regelmässig zusammen trainieren oder proben.

 

Weitere aktuelle Informationen findest du hier

 

****

 

Der Schweizer Sport empfiehlt die Covid-19-Impfung

 

Die Sport Union Schweiz appelliert gemeinsam mit Swiss Olympic an alle Verbandsmitglieder, sich impfen zu lassen. Wer sich impfen lässt, hilft, dass die Aktivitäten der Sportvereine weiterhin stattfinden können.