Verbandsmeisterschaft Unihockey 2021

Für die Durchführung der Verbandsmeisterschaft am Samstag, 11. September 2021, hat der UHC Ballwil zugesagt. Der Verein aus dem Luzerner Seetal lädt euch ein, im Rahmen des 18. Ballwiler Unihockeyturniers den Wettkampf um den Verbandsmeistertitel auszutragen.

Sofern es die Corona-Situation zulässt, wird in der Halle gespielt (gemäss Schutzkonzept Sport Union Schweiz nach den aktuellen Vorgaben des BAG). Sollten die Corona-Regeln Kontaktsportarten in Innenräumen wieder untersagen, besteht bei schönem Wetter eine Outdoor-Variante (Inlinehockey-Boden auf rotem Platz).

Eine eigene Festwirtschaft erwartet euch mit Speis und Trank.

Meldet euer Mixed-, Damen-oder Herrenteam  bis spätestens 28. August 2021 uan und kämpft am 11. September in Ballwil/LU um Tore, Siege  und den Verbandsmeisterstitel.

 

> Weitere Infos: Wettkampfausschreibung

> Anmeldung bis 28.08.2021: UHC Ballwil

 

 

 

 

 

Das flinke Spiel mit dem kleinen Ball

Das sind die Titelverteidiger

Amtierende Verbandsmeister (08.06.2019):
Herren:
TV Grosswangen
Mixed: TV Grosswangen

Amtierende Verbandsmeisterinnen (14.06.2014):
Damen:
TSV Fortitudo Gossau