22.12. – Sportverein: Wie halten wir unsere Mitglieder?

Kein Training, keine geselligen Zusammenkünfte. Was können Vereine tun, um in dieser Zeit trotzdem nah bei ihren Mitgliedern zu sein?
Auf unserer Seite Vereinszeit findest du neu eine  Plattform zum Austausch von Ideen und Erfahrungen.

Bewegung zu Hause:
- 35plus-Disziplinen der SUS üben – Link
- SRF Sport@Home mit Spitzensportlern - Link 
- Hepa Bewegungstipps für Zuhause - Link
- Mobilesport (Bundesamt für Sport) - Link

Fallen euch weitere Ideen ein oder ihr habt sie vielleicht schon realisiert? - Bitte sendet uns diese kurz in einem Mail an info@sportunionschweiz.ch.  Wir werden sie gerne auf der Plattform «Vereinszeit»  veröffentlichen. Viele andere Leiterinnen und Leiter sind dankbar für eure Tipps.

 

Gut zu wissen:

1. Mitgliedsvereine sind durch die Haftpflicht-Police der Sport Union Schweiz automatisch versichert.

Die Haftpflichtversicherung der Sport Union Schweiz bei der Allianz erstreckt sich auf die gesetzliche Haftpflicht der Sport Union Schweiz als Dachverband, die angeschlossenen Kantonal- und Regionalverbände sowie der angeschlossenen Sport- und Turnvereine. Sie deck
Personenschäden und Sachschäde, die durch Vorstands- und übrige Vereinsmitglieder, für den Verein tätige Dritte (wie Gastspieler und Trainer, Referenten und Betreuer) sowie durch Arbeitnehmer und Hilfspersonen des Vereins in Verrichtungen für die statutengemässe Vereinstätigkeit verursacht werden. Eingeschlossen ist auch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.
> Merkblatt Vereinshaftpflichtversicherung der Sport Union Schweiz

 

2. Allianz Suisse: Attraktive Versicherungsrabatte für alle Verbandsmiglieder

Verbandsmitglieder geniessen Rabatte bei folgenden Alianz-Suisse Versicherungen:
- Kombi/Haushalt-Versicherung,
- Familien- und Kinderunfall-Versicherung,
- Motorfahrzeugversicherungen und Versicherung von Segelbooten
> Kontaktformular