09.12.- Fit durch Corona mit der «Turn-Oma»

Im Guinness-Buch der Rekorde steht sie als "älteste Turnerin der Welt" - Am 20. November 2020 feierte Johanna Quaas ihren 95. Geburtstag. Noch mit 92 turnte sie auf Wettkampfniveau. Eine Verletzung, erlitten nicht etwa beim Turnen, sondern beim unglücklichen Hantieren mit dem Babystuhl ihrer Enkelin - erzwang 2018 das Ende ihrer Wettkampfkarriere.  Als «Turnoma» ist  sie auch in Corona-Zeiten ein Vorbild. Nachträglich Happy Birthday, Johanna Quaas!

Schaut euch diese Videos an:

2017: 91jährige Turnoma bricht alle Rekorde – https://www.youtube.com/watch?v=05-E3Q-1GPs

2018: Ich ess auch gern mal ein Schnitzel – https://www.youtube.com/watch?v=T374REAzrKU

2020: Mit 95 Corona trotzen  – https://twitter.com/rbb24/status/1329797750444208140

 

Ermöglicht von der Veteranenvereinigung Sport Union Schweiz

Ab 50 begrüssen wir dich gerne in unseren Reihen. Wir freuen uns auf dich!

https://sportunionschweiz.ch/verband/veteranenvereinigung.html